Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen zeigten beim ersten Einsatz 2010 tolle Leistungen im Tanzsport >
< OWL-tanzt - Kushtrim Demolli und Friederike Foth-Rosenhagen zeigten Einsatz
02.12.2009 00:00 Alter: 9 yrs
Von: Erika Gödecke

Fleißig trainiert und toll abgeschnitten


Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen

Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen

Nach langer Wettkampfpause meldeten sich Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen von der Tanzsportabteilung des MTV Wolfenbüttel zurück ins Tanzgeschehen. Sie fuhren nach hartem Training und gut vorbereitet am 21.11.2009 zum TK Weiß-Blau, Celle, um sich mit 12 Paaren im langsamen Walzer, Tango und Quickstep zu messen. Nach einer Vorrunde qualifizierte sich das Wolfenbütteler Tanzpaar für das A-Finale. Hier legten beide das Lampenfieber ab und konzentrierten sich auf jeden einzelnen Tanz. Beiden sah man an, wie viel Freude und Spaß ihnen das Tanzen bereitet. Dagmar Steffenhagen überzeugte durch Ausstrahlungkraft und Musikalität, und Heinz Scharf zeigte seine Stärken durch weite fließende Bewegungen und phantastischer Raumeinteilung. So kann man Wertungsrichter überzeugen; belohnt wurden beide mit dem zweiten Platz in der Endrunde. Angekurbelt und hoch motiviert durch diesen Erfolg waren sich beide einig, dass sie ihren Trainingseifer noch steigern wollen, um  ihren Verein zukünftig regelmäßig bei Tanzwettbewerben zu vertreten.



Impressum