Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen glänzen beim Tanzturnier in Braunlage-Hohegeiß... >
< Andreas Hoffmann und Sonja Berthold starteten erfolgreich in Frankfurt beim Happening “Hessen tanzt”
27.05.2017 18:46 Alter: 2 yrs
Von: Erika Gödecke

Vizelandesmeistertitel ging an Tobias Butzke und Jana Thomas von der Tanzsportabteilung des MTV Wolfenbüttel


Der Braunschweiger Tanzsportclub e. V. richtete am 27. Mai in seinem einladend und komfortablen Tanzsportzentrum die Niedersächsischen Landesmeisterschaften 2017 der Hauptgruppen D bis B Standard aus.

Dem Leistungsvergleich stellten sich 43 Turnierpaare in prächtiger Garderobe, ein Turnierkleid schöner als das andere, und das tänzerische Niveau der Wettstreiter lag auf einem sehr hohen Level, sodass das gespannte Publikum die Paare mit Applaus überschüttete und voll auf seine Kosten kam.

Dazu präsentierte der junge Musikbeauftragte einfühlsame und sehr gut vertanzbare Turniermusik. Die Turnierleitung führte souverän durch den in Erinnerung bleibenden Nachmittag. Der Veranstalter verdient große Anerkennung und Wertschätzung für die Ausrichtung dieser Großveranstaltung.

Tobias Butzke und Jana Thomas von der Tanzsportabteilung des MTV Wolfenbüttel gingen mit hohen Erwartungen in die erste Landesmeisterschaft ihrer jungen Tanzkarriere überhaupt und zeigten ab Startschuss ihr tänzerisches Talent. Einfühlsam und ausdrucksstark, leidenschaftlich und konzentriert stellten sie sich den sieben Juroren , die das Wolfenbütteler Paar von einer Vorrunde in die Zwischenrunde und letztendlich in die Endrunde werteten. Hier erreichten Tobias Butzke und Jana Thomas einen sehr guten zweiten Platz von 15 angetretenen Paaren und freuten sich über die Silbermedaille in der Klasse Hauptgruppe D Standard.

Die frisch deklarierten Vizemeister stiegen gleichzeitig in die nächsthöhere Sektion Hauptgruppe C Standard auf und wurden vom Landessportwart Hans-Werner Vosseler aufgerufen, in der Klasse Hauptgruppe C Standard mitzutanzen. Jana Thomas durfte in dieser Sektion ihr frisch geschneidertes Turnierkleid zur Show stellen. Das Paar tanzte wie beflügelt, und der hinzu-gekommene Slowfox verlieh der mitgereisten Fangruppe eine Gänsehaut. Vorrunde, Zwischenrunde und Endrunde waren vorprogrammiert; nach 21 Tänzen zeigte sich die starke Kondition der Wolfenbütteler, die trotz der Hitze keine Schwächen zeigten. Freudestrahlend standen sie an vierter Stelle der Landesmeisterschaft Hauptgruppe C Standard von 14 Mitwettbewerbern. Den Landesmeister der Hauptgruppe D Standard, dem Tobias Butzke und Jana Thomas noch den Vorzug lassen mussten, verwiesen sie in der höheren Klasse auf den achten Platz.

Der Trainer des Lessingstädter Paares, Thorsten Strauß, wird das Turnierpaar weiterhin fördern und unterstützen und prophezeit eine aussichtsreiche Tanzkarriere. Die Tanzsportfreunde haben mitgefiebert und gratulieren aufrichtig.



Impressum