Heinz Scharf und Dagmar Steffenhagen ertanzen eine weitere Platzierung in Berlin >
< Andreas Hoffmann und Sonja Berthold gewinnen den “5. Fontanepokal” in Neuruppin
16.12.2017 15:08 Alter: 340 days
Von: Erika Gödecke

Die Tanzsportabteilung des MTV Wolfenbüttel lädt zum Workshop “Salsa” ein


Das Interesse am Salsatanzen ist so groß geworden, dass sich die Tanzsportabteilung des MTV Wolfenbüttel dazu entschlossen hat, am Sonnabend, dem 16. Dezember 2017, einen Workshop “Salsa” in der Mehrzweckhalle des MTV, Halberstädter Straße 1 b, anzubieten.

In der Zeit von 19.30 bis 21.30 Uhr unterrichten die ausgebildeten Salsalehrer Valerio und Rosetta Aiuto den modernen Gesellschaftstanz der 1960er Jahre aus Lateinamerika, der paarweise oder in der Gruppe eingeübt wird. Schritte, Rhythmus und Figuren sind leicht zu erlernen, da die Grundschritte des Salsatanzens alle gleich sind, was die Salsamusik und die Salsaszene so besonders macht.

Die Kosten betragen pro Paar:

2,50 € für Jugendpaare mit Mitgliedschaft im MTV;

7,50 € für Jugendpaare ohne Mitgliedschaft im MTV;

10,00 € für Tanzpaare mit Mitgliedschaft im MTV;

15,00 € für Tanzpaare ohne Mitgliedschaft im MTV.

 

Wer das Salsatanzen kennen lernen und vertiefen möchte, meldet sich beim Sportwart der Tanzsportabteilung,

Heinz Scharf: E-Mail  h.scharf53@gmx.de;

oder trägt sich in den Aushang am “Schwarzen Brett” in der MTV-Mehrzweckhalle ein.

Weil Salsatanzen das Selbstbewusstsein verbessert, zu einer positiven Änderung der Lebenseinstellung führt und die Fitness merklich verbessert, sind Sie zum Workshop “Salsa” herzlich eingeladen.



Impressum